THOMAS MÜLLER
LOADING
...
Sponsoren
03.04.2017

Vor 75.000 Zuschauern in der ausverkauften Allianz Arena gelang am Samstag den Bayern ein hochverdienter 6:0-Sieg über den FC Augsburg. Robert Lewandowski (17., 55. und 79.), Thomas Müller (36. und 80.) und Thiago (62.) sorgten für die Tore des wie entfesselt aufspielenden deutschen Rekordmeisters. Durch den Sieg bleibt der FC Bayern München weiter mit 13 Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze.

Leider verletzte sich Thomas Müller nach einem Tritt beim Torschuss zum 6:0 am Sprunggelenk und wird in den nächsten Tagen mit dem Trainingsbetrieb pausieren. Thomas Müller zur Verletzung: „Die medizinische Abteilung und ich arbeiten seit gestern intensiv daran, dass ich schnellstmöglich wieder voll hergestellt bin.“

Der FC Bayern München muss somit morgen zum Spitzenspiel in Hoffenheim ohne die verletzten Nationalspieler Manuel Neuer und Thomas Müller anreisen.

Zur Newsübersicht
Top